Drucken
 

Familienaufstellungen im Yoga Studio Jena

  • Möchtest du mehr Liebe und Verständnis in deiner Familie?
  • Möchtest du mehr Liebe und Verständnis für dich?
  • Möchtest du mehr Liebe und Verständnis in deinem Umfeld? - Dann schnupper doch mal rein!

 

Du kannst familiäe und berufliche Themen, Entscheidungen, Lebenssituationen, Konfliktsituationen und andere Themen aufstellen.

 

Diese einfache und effektive Methode wurde durch ihre Eindrücklichkeit und Klarheit sehr bekannt. Seit mehr als 20 Jahren werden so schon generationsübergreifende systemische Konflikte gelöst.

 

Ob man nur zuschaut oder an der Aufstellungsarbeit teilnimmt - jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin wird Eindrücke und Erfahrungen aus dieser tiefen und berührenden Arbeit mitnehmen.

 

Bitte informieren sie mich bei psychischer Instabilität.

Stellvertreter und Teilnehmer brauchen weder Erfahrungen noch bestimmte Eigenschaften, um an einer Familienaufstellung teilnehmen zu können. Bitte warme Socken und Wasser mitbringen.

 

Systemische Aufstellungsarbeit- Familienaufstellungen

Ich arbeite hauptsächlich in den Bereichen Familienaufstellung und Organisationsaufstellung. Da ich immer wieder auf das Familienstellen, wie die Familienaufstellung auch genannt wird, angesprochen werde, gebe ich hier ein paar Antworten auf die wichtigsten Fragen.

 

Was ist eine Familienaufstellung?

 

Beim Familienstellen ,wie eine Familienaufstellung auch genannt wird, stellst du deine Familie auf. Dabei zeigen sich systemische Verstrickungen, die bis in viele Generationen zurückführen können. Diese Verstrickungen wirken bis in die Gegenwart, teils bewusst, aber zum größten Teil auf der unbewussten Ebene. Um sich von diesen Verstrickungen zu lösen, sind bestimmte Schritte nötig. Dabei kann ich am Anfang einer Aufstellung nicht sagen, welche Verstrickungen sich zeigen und zu welcher Ordnung sich das Familiensystem findet.

 

Generell wird nach zwei Hauptrichtungen unterschieden:die Aufstellung deiner Herkunftsfamilie und die Aufstellung deiner Gegenwartsfamilie. Bei deiner Herkunftsfamilie geht es um deine Eltern, Geschwister, Großeltern, Onkel, Tanten u.s.w. Bei deiner Gegenwartsfamilie geht es um deine Partner und um deine Kinder (und Enkelkinder). Aufstellungen können in der Gruppe mit Stellvertretern oder als Einzelaufstellung gebucht werden.

 

Müssen alle Familienmitglieder anwesend sein?

 

Nein, oft wäre es sogar hinderlich. Das Klärende einer Aufstellung liegt ja gerade in der Sichtbarmachung der Dynamiken des Familiensystems. Jede Familie ist ein in sich geschlossenes System und in jeder Familie wirken bestimmte Systemdynamiken. Um aus der eigenen Betriebsblindheit herauszukommen, wird mit Stellvertretern gearbeitet. Somit ist jede Manipulation seitens des Klienten ausgeschlossen. Wären nun alle Familienmitglieder anwesend und würden an ihrem Platz stehen, wäre die Kraft des Kopfes viel zu stark. Jeder würde seine eigenen Vorstellungen, die zum Teil schon seit Jahrzehnten bestehen,  mit in die Aufstellung nehmen.

 

Nichtsdestotrotz zeigt meine Erfahrung, dass es für ein Paar, für Geschwister, für Eltern und Kinder durchaus sehr heilend und verbindend sein kann, eine Aufstellung zusammen zu erleben. Wichtig ist nur der gemeinsame Wunsch,  Hinzuschauen. Werden Familienmitglieder missionarisch mitgebracht, haben diese Aufstellungen keine Kraft.

 

Was sind Stellvertreter?

 

Stellvertreter sind Menschen aus der Gruppenaufstellung. Hierzu sucht der Klient die einzelnen Familienmitglieder aus der Gruppe aus. Zum Beispiel geht der Klient auf eine Frau im Raum zu und fragt: „Willst du die Stellvertretung meine Mutter übernehmen?". Bejaht die Frau, stellt der Klient die Frau als seine Mutter auf. Verneint die Frau, sucht sich der Klient eine andere Stellvertretung. So werden nacheinander alle wichtigen Familienmitglieder aufgestellt.

 

Wieso brauche ich auch einen Stellvertreter für mich?

 

Die meisten Menschen sind sehr erstaunt, wenn sie erfahren, dass sie auch für sich einen Stellvertreter finden sollen. Es zeigt sich immer wieder, das gerade die Arbeit mit Stellvertretern tief verborgene  Einsichten zum Vorschein bringt. Wenn ich für mich eine Stellvertreterin wähle, so kann diese meine wahren Gefühle unvoreingenommen zum Ausdruck bringen. Sie muss nicht überlegen, wie der Andere sich dabei fühlt; sie muss nicht überlegen, ob das Ganze albern ist; sie muss nicht überlegen, wo das Ganze hinführt.

 

Eigene Stellvertreter sind vor allem für Menschen sehr hilfreich, die schwer ins Gefühl kommen. Der Klient  kann die Aufstellung in Ruhe von außen auf sich wirken lassen. Dadurch kommt es zu tiefen Gefühlen und zu einer veränderten Sicht auf das Familiensystem. Die eigene Rolle und der eigene Anteil an der Familiendynamik offenbart sich.

 

Muss ich als Stellvertreter besondere Fähigkeiten haben?

 

Nein. Eine Aufstellung ist kein Rollenspiel. Deshalb werden keine schauspielerischen Fähigkeiten o.ä. verlangt. Es ist nur wichtig auf kleinste Veränderungen zu achten, z.B. ob es meinen Blick zu jemanden oder etwas zieht, ob sich eine Seite kühler oder wärmer anfühlt, ob sich mein Stand verändert, ob sich mein Körper verändert, ob sich meine Gefühle verändern.

 

Wie stelle ich auf?

 

Zuerst suchst du dir aus der Gruppe Stellvertreter für deine Familienmitglieder inklusive eines Stellvertreters für dich. Dann sammelst du dich und stellst die einzelnen Familienmitglieder aus dem Bauch heraus so im Raum auf, wie es nach deinem Gefühl stimmig ist. Dazu legst du deine Hände auf die Schultern der einzelnen Personen und führst sie zu ihrem jeweiligen Platz. Dabei spielen Distanz und Nähe, sowie die Blickrichtung eine Rolle.

 

Kann ich auch Themen aufstellen die nichts mit meiner Familie zu tun haben?

 

Ja, ich habe schon Aufstellungen geleitet, in denen Wohnorte, Häuser, Krankheiten, Arbeitskollegen, Berufsmöglichkeiten, Zustände wie z. B. Unruhe, Ratlosigkeit, Verwirrung, Gefühlslosigkeit und Ereignisse das Thema waren. Prinzipiell kann alles aufgestellt werden, wichtig ist nur, dass es für dich wirklich ein Thema ist, das dich innerlich beschäftigt.

 

Ich möchte eine Aufstellung machen, stehe aber zu sehr in der Öffentlichkeit. Was kann ich tun?

 

In diesem Fall bietet sich eine Einzelaufstellung an. Hier arbeiten wir allein oder mit meinem Aufstellungsteam.

Preis auf Anfrage. 

Anmeldung bei Silka Aue per Mail:  oder 0177 5899840

 

Weitere Infos

Interessante Informationen findet Ihr auch unter folgenden Webseiten:

www.FamilienaufstellungAssel.de

www.hellinger.com